Alpen Overnight Oats mit Zimt-Zwetschgenröster

Alpen Overnight Oats mit Zimt-Zwetschgenröster

Bereit für die nächste Bergbesteigung? Mit unseren Alpen Overnight Oats hast du genügend Power, um auf den Gipfel zu kommen: Es ist vollgepackt mit gekeimtem Super Porridge, Zimt-Zwetschgen und pikantem Crunch aus Buchweizen, Sonnenblumen- und Kürbiskernen.

Zutaten für Alpen Overnight Oats

Das gekeimte Super Porridge steckt voller Ballaststoffe und komplexen Kohlenhydrate, die dir ordentlich Energie liefern. Das Beste: Du bereitest es bereits am Vorabend zu, damit du morgens früh nicht mehr viel Zeit verlierst und es direkt losgehen kann. Das Topping kannst du ebenfalls schon gleich mit zubereiten oder es morgens fertig machen. Anstelle der Zwetschgen eignen sich auch Birnen, Äpfel oder Nektarinen. 

Zutaten für Alpen Overnight Oats (1 Portion)

Zubereitung

  1. Am Abend Porridge-Mix mit Haferdrink in einem verschließbaren Glas vermischen und über Nacht im Kühlschrank einweichen lassen. Tipp: Das Glas sollte groß genug sein, dass du auch noch ein paar Toppings rein bekommst.
  2. Morgens die Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Etwas Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwetschgen mit Zimt kurz anrösten.
  3. Overnight Oats mit Zwetschgen und Power Boost Topping toppen. Deckel gut verschließen.

Und ganz wichtig: Löffel nicht vergessen, damit es keinen Frust am Gipfel gibt.

Topping aus gerösteten Zwetschgen mit Zimt


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen