Topping-Eskalation: Bananensplit mit Joghurt, Nussmus & Granola

Topping-Eskalation: Bananensplit mit Joghurt, Nussmus & Granola

Oma hat sich zum Nachmittagskaffee angemeldet, der nächste Kindergeburtstag steht bevor oder du möchtest dir selbst einfach den Nachmittag versüßen? Dieser Bananensplit wird anstelle von zuckrigem Vanilleeis mit Pflanzenjoghurt und jeder Menge Toppings verfeinert. Das Ergebnis: Banane mit viel Cremigkeit und noch mehr Crunch für eine wohlverdiente Auszeit mit hohem Genussfaktor.

Ganz nebenbei ist das Dessert einfach schön anzusehen. Der Hauptgrund ist unser Flower Crunch Topping, das dem Dessert mit Kakaonibs in Kombination mit Granatapfelkernen, Beeren und Rosenblüten eine frisch-blumige Note und einen tollen Farbklecks verleiht.

Weil wir es einfach nicht lassen können, sind zusätzlich noch unsere Nussmuse und eine stattliche Portion Granola auf der Banane gelandet.

Zutaten für Bananensplit auf rosa Hintergrund

Zutaten für 1 Portion

Zubereitung

  1. Banane schälen, der Länge nach halbieren und auf einen Teller legen.
  2. Banane mit Joghurt, Nussmus und den restlichen Zutaten anrichten und genießen.

Anmerkungen

Du kannst dich gar nicht mehr beherrschen und denkst, dein Snack hat noch mehr Extras verdient? Bei Wholey kannst du auch noch weitere Nussmuse oder Toppings kaufen. Von blauen Kokosraspeln über den knusprigen Saatenmix bis hin zum tropischen Crunch-Erlebnis: Du entscheidest!


Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published